4. Schultag - neubriwelt

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

4. Schultag

Geschichten > Diva Schultagebuch

Da sind wir doch mal gespannt, was am 4. Schultaug auf uns wartet. Wir haben schon sehr viel gelernt, vorallem Frauchen. :-)

Heute waren wir nicht auf unserem angestammten Platz, sondern trafen uns doch gleich auf dem grossen Platz der Hundeschule, wo auch die anderen Gruppen trainierten. Bisher waren wir ja immer unter uns.

Ui, ein Parcour war wieder angesagt mit div. Hindernissen. So toll! Ich liebe Parcours.

Erst ging es über eine Gitterrostrampe auf einen Baumstamm.

Schnuffel, hier waren schon andere vor mir da!

Dann kam eine kleine Wippe. Da muss man ganz schön vorsichtig sein. Plötzlich fängt das Ding an zu kippen. Einfach nur drüber laufen ist nicht drin.

Das war ja ein eigenartiges Gebilde. Frauchen meinte, das sähe aus wie der alte Gepäckträger von ihrem Papa. Ich kann mir darunter nichts vorstellen. War aber ganz listig, da durchzugehen.

Sprung! Ok, erst Leckerli, dann Sprung! Oder umgekehrt? Ich weiss das nie so genau. :-)

Slalom, klasse! Wenn nur das mit dem Linksrum nicht wäre. Frauchen hat da immernoch ihre Bewegungseinschränkung. :-)
Da müssen wir mit ihr wohl noch ein wenig üben. ;-)

Also, das das Brett sogar einen Neufundländer aushält, hab ich nicht gedacht. Aber ich bin ja ein Leichgewicht. Alles easy!

Bevor wir zum Jackpot kommen, müssen wir diesen Regenschirm noch umkreisen.
A) Es hat aber nicht geregnet und B) dachte ich immer, die Menschen tragen den Schirm so, dass er den Kopf vor Regen schützt.. *grübel*

Möchtet ihr mal sehen, wie mein Freund Hutch diesen Parcour absolviert? Klar, ist doch für ihn kein Ding! Er ist halt ein ganzer Kerl *schmacht*

Hier bin ich mal wieder mit meinem Freund Werner unterwegs. Ihr könnt mir sagen, was ihr wollt: Aber er liiiiebt mich! ;-)

Mami Conny durfte den Parcour mit mir auch noch machen. Ähm, hihi, manchmal is sie schon ein bisschen gross... *duck*

Geschafft!

Dann waren wir noch bei Frau Dr. Sylvia - Zähnchen zeigen!

Hey, ich dachte Zähnchen zeigen, net Füsschen, snif! Gott sei Dank bin ich nicht kitzlig! ;-)

Das wieder mal richtig anstrengend heute, aber auch sehr interessant. Ich durfte wieder viele neue Eindrücke mit nach Hause nehmen. Das ging aber mächtig in die Knochen heute. Sogar eine Diva ist mal geschafft, man glaubt es kaum!

Bis nächste Woche!
Bin schon mal gespannt, was uns da erwartet

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü