Yo hat uns heute verlassen - News - neubriwelt

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Yo hat uns heute verlassen

Herausgegeben von in In Erinnerung ·
Yo hatte heute sehr schwere Atemnot. Da wir Angst hatten, dass er uns versticken könnte, gingen wir notfallmässig in die Klinik. Ich hatte eine Woche zuvor eine Geschwulst am Hals festgestellt, die sich nun rasant vergrösserte. Die Diagnose war niederschmetternd: Lymphsakrom.

Schweren Herzens mussten wir uns entscheiden, unseren Schmusebären gehen zu lassen. Dass er Schmerzen haben muss oder gar ersticken muss, dass muss nicht sein.

Yo, sosehr hatten wir gehofft, noch etwas Zeit zusammen zu verbringen. Nun wurdest du aus unserem Leben gerissen. Ich bin dir dankbar für die wundervolle Zeit, für deine Liebe und deine Treue. In unseren Herzen wirst du immer weiter leben. Gute Reise, Yo! Eines Tages sehen wir uns wieder! <3




Kein Kommentar

Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü